Die Striekspöen stellen sich vor

Peter Holtei

Peter Holtei
Peter Holtei - keys, voc.

geb. am 30.06.1959 in der „Landesfrauenklinik“ in Elberfeld und in Vohwinkel groß geworden, ist er nun - aber nur dem Wohnort nach - "Sprockhöveler". Peter ist seit Ende 2000 "dabei". Er spielt seit seiner frühen Jugend Klavier, hat im für Musiker „greisen Alter“ von 30 Jahren dann noch 2 Jahre klassischen Klavierunterricht genommen und dann ab 1987 ebenfalls in verschiedenen Wuppertaler Formationen gespielt.

 

1991 gründete er dann die Band „Sound-Express“, die allerdings ab 2001 durch sein Engagement bei den Striekspöen langsam einschlief. „Tastenstreichholz“, wie er auch genannt wird, ist auch als Manager der Band tätig, hauptberuflich ist er nämlich Unternehmensberater. Als solcher ist er der Ansprechpartner, wenn ums "Geschäft" geht. Er singt im Hintergrund und spielt Keyboard. Neben der Musik zählt Peter auch die Computerei zu seinen Hobbys - daher ist er auch noch als der Webmaster der Striekspöen unterwegs.

 

Peter hat einen Sohn, Dennis. Dieser ist als „Fan“ der Striekspöen manchmal auch als "Roadie" mit der Band unterwegs.

 

Peter's Motto: Es gibt viel zu tun - fangt schon mal an! ;).